Radlertreff

Wir treffen uns ab Montag, dem 18.05.202, wieder regelmäßig um 18.45 Uhr am TVM-Heim in Michelbach für gemeinsame Touren.

Dabei gelten allerdings coronabedingt bis auf weiteres folgende Regeln:

 

  1. Wer gesundheitlich nicht auf der Höhe ist (insbesondere bei Erkältungssymptomen), sollte im Interesse aller auf eine Teilnahme verzichten.
  2. Beim Treffpunkt sind die Abstände von mindestens 1,50 m einzuhalten. Bitte alle zum Treffpunkt kommen, damit wir den Überblick über die Gruppengrößen haben.
  3. Wir radeln in Kleingruppen von maximal 5 Teilnehmern, was bedeutet, dass je nach Teilnehmerzahl auch mehr als die “normalen” drei Gruppen gebildet werden. Nach Möglichkeit wird jede dieser Gruppen einen eigenen Tourleiter haben, wobei – mit Abstand – natürlich auch gleich verlaufende Routen möglich sind.
  4. Während des Radelns und bei Pausen ist auf einen ausreichenden Abstand zum Vorder- und Nebenmann und ggfs. auch zu den vorausfahrenden Gruppen zu achten.
  5. Ein Mundschutz sollte mitgeführt werden, um diesen während des Sammelns und bei unvorhergesehenen  Aufenthalten, z. B. einer Pannenunterstützung, tragen zu können.
  6. Das gemütliche Beisammensein nach der Tour entfällt, bzw. bleibt der privaten, eigenverantwortlichen Initiative außerhalb des Radlertreffs überlassen.

Für unsere Touren gilt grundsätzlich:

Jeder ist willkommen! Nicht-Vereinsmitglieder radeln dabei „auf eigenes Risiko“, d. h. sie sind nicht über den TVM versichert. Ein Fahrradhelm wird empfohlen.

Es wird in der Regel in drei unterschiedlichen Leistungsgruppen gefahren, so dass sowohl für Anfänger/Neueinsteiger als auch für ambitioniertere Radler und E-Bikes etwas dabei ist.

Radler-Kontakt: Frank Truetsch (0151 22290637) oder Harald Meyer (0151 61356070)